Vermittlung von Katzen

Es ist uns ein sehr grosses Anliegen, dass unsere Katzen an den "richtigen Platz" kommen. Auch wenn Fehlplatzierungen sich nicht gänzlich vermeiden lassen, gibt es eine Reihe von Umständen, welche vorgängig berücksichtigt sein wollen.

Damit Ihr neues Familienmitglied gleich von Anfang an so gut wie nur möglich zu Ihnen und Ihrem Umfeld passt, sind wir auf ein paar Informationen hierzu angewiesen.

Bitte füllen Sie den Antrag (Word-Dokument) aus und schicken ihn per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier eine Auswahl der heimatlosen Katzen

diese Katzen brauchen alle Auslauf ins Freie

 

 

 

 Nera

weiblich kastriert

4 Jahre

4Jahre in einem CH

Tierheim

 Nera 9.9.18 Ich bin sehr bescheiden und leider auch scheu. Ich kann nicht wie ein anderes Büsi einfach auf dich zukommen, auch wenn mein Herz danach schreit. Vielleicht siehst du es in meinen Augen, dass ich gerne zu dir kommen würde. Gibst du mir eine Chance ohne mich gleich zu behändigen? Ich würde mir dann alle Mühe geben dich zu beobachten und dich zu spüren, damit ich bald auf dich zukommen kann. Ich habe schon 4Jahre in einem grossen Schweizer-Tierheim auf diesen Moment gewartet, nun hoffe ich hier auf das grosse Glück. Artgenossen mag ich alle ganz gut. Einem zutraulichen anderen Büsi abzuschauen, wäre ideal. Wer schenkt mir seine Liebe und Auslauf in einem Garten?  
       

 

Lina

weiblich kastriert

 4 Jahre

4Jahre in einem CHTierheim

Lina 20 10 18 Schwarz und kein Baby mehr und erst noch sensibel - das sind keine guten Aussichten. 4Jahre in einem grossen Schweizer-Tierheim habe ich auf einen geduldigen Tierfreund mit Garten gewartet, aber es hatte so viele zutrauliche Katzen, dass mich im Hintergrund niemand beachtete. Nun habe ich hier noch eine Chance bekommen. Vielleicht verstehst du, dass ich das alles zuerst verarbeiten muss. Ich habe aber auch Vorzüge, ich versteh mich mit allen Artgenossen gut und brauche diese auch. und wenn du mir Zeit gibst, werde auch ich mich öffnen können und dir einen treuen Begleiter werden. Wenn du noch kein anderes Büsi hast würde ich mich ganz gut mit Nera verstehen.  
       

 

Findus

männlich kastriert

12 Jahre

12Jahre in einem CH-Tierheim

 

 

 

 

 

 

REA

weiblich kastriert

8Jahre

8Jahre in einem CH Tierheim

 Findus Rea

 

Ich bin in meiner Kindheit als scheue Katze in ein grosses Tierheim abgeschoben worden, das war vor 12 Jahren. Von Menschen wollte ich damals noch nichts wissen, das hat sich nun geändert. Aber zu meinen Artgenossen im Tierheim hatte ich eine grossartige Beziehung. Ich habe immer alle zusammengetrommelt und sie suchten Schutz bei mir. Sie hatten mich alle so lieb, dass sie mich nicht mehr gehen lassen wollten. Nun habe ich aber das Kreuzband gerissen und da galt es Abschied zu nehmen von meiner Sippe, weil ich etwas Ruhe brauchte. Zum Glück durfte mich Rea meine Herzensdame begleiten, sie hat tagelang vor meinem Gehege gewartet. Nun träumen wir zwei noch ein gemeinsames Zuhause zu finden. Wenn unsere Geschichte etwas in dir bewegt, dann freuen wir uns riesig von dir zu hören.